Solarthermie
  [ Mit uns wird die Sonne endlich auch zu Ihrem Wärmelieferanten ]
 


ALLGEMEINE ERKLÄRUNGEN:

Bei der Solarthermie wird mittels Sonnenkollektoren die solare Strahlung absorbiert und in Wärme umgewandelt. Ein Wärmeträgermedium gibt die Energie über einen Wärmetauscher an das Brauch- oder Heizwasser ab.

Man unterscheidet zwischen einem solarthermischen System zur Brauchwassererwärmung und einem System zur Heizungsunterstützung. Auf Grund der immer weiter steigenden Energiekosten amortisiert sich ein solar-thermisches System bereits nach wenigen Jahren.



Für folgende Anwendungszwecke ist ein Zuschuss vom Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) beantragbar:


- zur Raumheizung
- zur komb. Warmwasserbereitung und Raumheizung
- zur Warmwasserbereitung
- zur Bereitstellung von Prozesswärme
- zur solaren Kälteerzeugung
- Solarthermie-Anlagen, die die Wärme und/ oder
  Kälte in ein Wärme- und/ oder Kältenetz zuführen


 



UNSERE LEISTUNGEN:

Wir übernehmen für Sie von der Planung bis zur Inbetriebnahme sämtliche Aufgaben. Des weiteren kümmern wir uns um die gesamte Antragsstellung der möglichen Zuschüsse. Auf Wunsch führen wir eine computergestützte Simulation zur Prognostizierung der Anlagenerträge durch.


 

INGENIEURBÜRO ZITZMANN

Uwe Zitzmann, Dipl.-Ing. (FH)
Hohe Gasse 1
95615 Marktredwitz

Tel. 09231-667493
Fax 09231-9529229

info@zeus-mak.de
www.zeus-mak.de