Niedrigenergiehaus-Standard
  [ Das von uns angestrebte Ziel ]
   



ZIEL ERREICHT.

Mit allen von uns genau aufeinander abgestimmten energetischen Sanierungsmaßnahmen erreicht das Gebäude, dass wahrscheinlich im 17. Jahrhundert errichtet wurde, den Niedrigenergiehaus-Standard. Das Gebäude hat wie aus dem [ PDF | Energieausweis ] ersichtlich einen jährlichen Primärenergiebedarf von 25,9 kWh/m², was zum Vergleich zirka dem Energieinhalt von 2,6 Liter Öl entspricht (Passivhaus 40 kWh/m²).

Um diesen Standard zu erreichen, sind neben der Anlagentechnik gut aufeinander abgestimmte Dämm-Maßnahmen notwendig gewesen. Es wurde ein Wärmedämmverbundsystem aus Mineralwolle eingesetzt, um die ursprüngliche Form des Gebäudes zu erhalten.

Neben dem Einbau neuer Fenster und der Montage einer Aufdachdämmung wurde der Bodenbereich im Erdgeschoß erneuert, um eine Bodenplattendämmung mit Feuchtigskeitssperre zu realisieren.





 

INGENIEURBÜRO ZITZMANN

Uwe Zitzmann, Dipl.-Ing. (FH)
Hohe Gasse 1
95615 Marktredwitz

Tel. 09231-667493
Fax 09231-9529229

info@zeus-mak.de
www.zeus-mak.de